Internationaler Führerausweis

 

Für Langzeitreisende ist ein Internationaler Führerausweis manchmal nützlich.

Leider sind diese Ausweise zeitlich beschränkt.

In Europa zwischen 1 und 4 Jahren.

 

In den USA ist ein solcher Ausweis mit einer Laufzeit von

10 Jahren problemlos zu erhalten.

 

Nebst dem Dokument mit den verschiedenen Sprachübersetzungen ist auch

ein Ausweis in Kreditkartenformat mit eingeschlossen.

In den USA ist dieser überaus nützlich, wird doch der Führerausweis für fast alle

Identifikationen gebraucht. Pass oder ID sind hier viel weniger verbreitet.

Der Ausweis kann per Internet bestellt werden und wird in die ganze Welt verschickt. Preis für 10 Jahre 50 US $

 

www.idl-iaa.com

 

 

Carnet de Passage

 

Dieses Papier ist nur für Asien, Australien, Neuseeland und Afrika notwendig.

Für Nord- und Südamerika ist kein Carnet de Passage nötig, auch wenn dies immer noch bei ADAC und TCS so mitgeteilt wird.

Wer ein Carnet benötigt sollte folgendes beachten.

Für Afrika als Beispiel, braucht es je nach Region ein Carnet mit verschiedener Abdeckung.

So kann der Deckungsgrad zwischen 100 und 450% variieren. Dies ist insofern wichtig als für die Gesamtsumme eine Bankgarantie oder Bareinzahlung verlangt werden kann.

Wer also ein Carnet de Passage braucht sollte immer darauf achten, dass der Fahrzeugpreis möglichst tief liegt. Die Kabine ist bei der Preisfestlegung nicht zu berücksichtigen. Für den Zoll ist nur das Fahrzeugchassis entscheidend, alles andere gilt als Fracht. Für die Südafrikanischen Ländern bedeutete dies folgendes für uns:

Chassiswert nach Eurotax, im 2011 waren dies noch 13'000 Sfr. Für unser Fahrzeug mit einem Marktwert von ca. 200'000 Sfr. brauchte es also etwas Überwindung ein Carnet zu bestellen für 13'000 Sfr. Doch hat dies weder in Europa noch in Afrika je einen Zöllner interessiert.

Wichtig ist jedoch, wenn etwas passiert, bin ich für den im Carnet angegebenen Wert haftbar. Und hier ist es sehr wichtig, ob da 13'000 oder 200'000 steht.

 

Also Jungs, haltet euch bitte etwas zurück bei der Bewertung eures Fahrzeuges. Es ist ja nur für den Zoll!