kanada-fahne-016-wehend-animiert-transparent-025x043_flaggenbilder.de.gif von flaggenbilder.de

Einreise über den Seeweg in Halifax 

 

Die Einreise nach Kanada ist problemlos und braucht kein Visum.

Es werden normalerweise 6 Monate Aufenthalt gewährt.

Um das Auto abzuholen muss das Zollbüro in Halifax mit den Papieren vom Agenten kurz aufgesucht werden. Dies liegt mitten in der Stadt. Hier werden einige Fragen gestellt, ob Waren mitgeführt werden und wie lange wir in Kanada bleiben. Beim Aufenthalt nur max. einen Monat angeben, da in einigen Provinzen in Kanada das Auto angemeldet werden muss, wenn es länger wie ein Monat verbleibt.

Danach werden die Papiere abgestempelt und wir konnten das Auto am Hafen abholen. Hier gab es keine weiteren Kontrollen.

Bei der Ausreise keine weitere Kontrolle, der Pass wird nicht aufgestempelt.

Bei einem weiteren Grenzübertritt wird das Auto nicht mehr beachtet, es braucht keine Papiere

 

 

 

Auf dem Landweg

 

Insgesamt sind wir 4-mal in Kanada eingereist.

Das Prozedere war meistens gleich. Streng aber korrekt.

Pässe werden nur bei der Einreise abgestempelt.

Fragen wie: "wie lange wollt ihr bleiben? wo wollt ihr hin? wie finanziert ihr? habt ihr Waffen?

Achtung, der Bär-Spray gilt als Waffe und sollte angegeben werden.

Innhalt vom Kühlschrank und Alkohol war nie ein Thema.